· 

Colostrum

Immer mehr Menschen leiden an einem schwachen Immunsystem, an Autoimmunerkrankungen, Allergien & Magen-Darm-Problemen. Die lmmunglobuline, die im Colostrum vorhanden sind, sind fähig, Bakterien, Viren und Hefen zu neutralisieren.
Als ich zum ersten Mal darauf stieß, schienen die angeblichen Wirkungen zu gut, um wahr zu sein. Dann begann ich einiges von der umfangreichen Forschungsliteratur zu dieser Substanz zu lesen und mein Interesse wurde geweckt. Vielleicht ist es ja wahr: Möglicherweise gibt es einen natürlichen Stoff, der dem Körper hilft, sein physiologisches Gleichgewicht wiederzuerlangen.

Die Natur hat in ihrer unendlichen Weisheit einen erstaunlichen Stoff hervorgebracht, der Säuglingen hilft, zu wachsen, sich wohlzufühlen und Krankheiten zu widerstehen. Nun ist der medizinische Nachweis erbracht worden, dass auch Erwachsenen der ungeheuer breit gefächerte Nutzen von Colostrum zuteil werden kann.

 

Colostrum fördert Reifung sowie den Erhalt eines ausgewogenen Immunsystems. Es hilft Wachstum und Reparatur im Körper zu steuern. Dies alles wird erreicht durch die einzigartige Komposition von Stoffen, die im Colostrum enthalten sind.

Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Colostrum enthält geringe Spuren von Laktose. Dennoch ruft es bei Patienten mit Laktoseintoleranz fast nie Beschwerden hervor.

 

Wie wird COLOSTRUM gewonnen?

Eine Kuh produziert in den ersten 24 Stunden nach der Geburt ihres Kalbes etwa 20 Liter Colostrum. Davon trinkt und benötigt das Kalb etwa drei Liter. Die Menge, die das Kalb nicht benötigt, wird von der Kuh gemolken und als wertvolle Nahrungsergänzung verwertet. Für die Colostrum-Produkte von LR wird ausschließlich überschüssiges Kolostrum europäischer Kühe verwendet. Alle Herstellungsschritte erfolgen in Deutschland. Zusätzlich zur LR Qualitätskontrolle überwacht das Institut Fresenius regelmäßig jeden Verarbeitungsschritt der LR LIFETAKT Colostrum Produkte.