· 

3 GRÜNDE, warum Menschen NETWORK MARKETING nicht vertrauen & WIE DU damit umgehst

NETWORK-MARKETING - die berufliche KARRIERE-CHANCE für Frauen

 

Warum vertrauen so viele Menschen diesem Businesskonzept nicht?

Ich denke, das kann man auf diese 3 Dinge zurückführen:

  1. die Menschen haben in ihrer Vergangenheit eine schlechte Erfahrung mit Network-Marketing gemacht, auf die sie immer wieder zurückgreifen
  2. die Menschen haben etwas Negatives über Network-Marketing gehört, dass sie ohne Überprüfung übernommen und als wahr akzeptiert haben
  3. die Menschen haben ANGST => Angst vor dem Unbekannten, Angst davor, daß sie es nicht können, Angst vor der Selbstständigkeit, Angst davor, dass es für sie nicht funktioniert

Wie kann ich mit dem Mißtrauen gegenüber Network-Marketing umgehen?

Es ist ganz wichtig die Bedenken & Unsicherheiten der Menschen immer ernst zu nehmen!!! Reagiere niemals mit Gegenargumenten wie z.Bsp.: " JA, aber ..." Das ist keine gute Reaktion, um auf die Bedenken der Menschen einzugehen. Versuche lieber, die Gründe zu hinterfragen, wie z.Bsp.:

  • "Interessant, wo hast Du das denn gehört?"
  • "Aha, wo hast Du das denn gelesen?"
  • "Was genau hast Du denn erlebt?"
  • "Erzähle mir doch einfach mal, wie Deine Erfahrung mit diesem Geschäft ist."
  1. Es ist ganz wichtig, den Menschen zuzuhören und zu hinterfragen, welche Erfahrungen sie gemacht haben. Auf diese Erfahrungen kannst Du dann ganz speziell eingehen, mit Fakten, wie es in Deinem Unternehmen wirklich ist. Oft handelt es sich um Erfahrungen mit unseriösen Geschäften, wo Leute viel Geld investiert haben und es nicht mal ein Produkt gab.
  2. Doch es gibt auch die Situation aufgrund von falschen Informationen, die ohne Überprüfung als wahr akzeptiert wurden. Sehr oft übernehmen Menschen falsche Meinungen und glauben daran. Oft haben diese Menschen überhaupt keine Erfahrung mit Network-Marketing und es kommt die Aussage: "Ich habe gehört ..." Wichtig hierbei ist es, einfach genau zuhören und den Einwand bzw. die Unsicherheit ernst zu nehmen und mit einer Gegenfrage starten: " Wenn sich das in meinem Business bzw. meinem Unternehmen ganz anders darstellt, hättest Du daran Interesse, mehr darüber zu erfahren? Wenn ich Dir alle Fakten auf den Tisch lege und alle Fragen beantworte und wenn ich Dir zeige, was uns unterscheidet von dem, was Du mir gerade erzählt hast, bist Du dann bereit mir zuzuhören? Bist Du bereit, es Dir einmal anzusehen?"
  3. => arbeite mit der Frage: "Was sind Deine Bedenken?", "Wovor hast Du Angst?" oder "Wo kann ich Dir Deine Unsicherheit bzw. deine Angst nehmen?" Geh in die Kommunikation und gehe auf die Ängste ein. Dafür gibt es leider keinen Leitfaden, denn jeder Mensch ist einzigartig und unsere Aufgabe als Network-Marketer ist es, die Probleme zu erkennen, die Unsicherheiten wahrzunehmen und Lösungen anzubieten. Von Mensch zu Mensch. Wir bieten eine Chance in einem einzigartigen Businessmodell!

Wir bieten eine Chance:

  • Karriere zu machen
  • sich nebenbei etwas dazuverdienen
  • sich für die Zukunft gut aufzustellen
  • für seine Kinder vorzusorgen
  • ein Vermögen aufzubauen
  • ...

WIR BIETEN EINE CHANCE, TRÄUME ZU VERWIRKLICHEN!

 

Du solltest versuchen den Einwand bzw die Unsicherheit zu verstehen und in die offene Frage gehen, anstatt zu argumentieren.  Es geht nicht darum, jemanden von Deiner Tätigkeit zu überzeugen, es geht darum, Menschen für Dich und Deine Idee zu gewinnen. Es geht darum Vertrauen & Sicherheit zu geben.

MERKE DIR: Als erstes entscheiden sich die Menschen für Dich und dann für das Unternehmen bzw. für das Produkt!

 

Wenn Du im Network-Marketing erfolgreich sein möchtest, geht es darum zu erkennen, dass Du dem Menschen respektvoll, wertschätzend und interessiert entgegenkommst und ihm Chancen gibst und nicht versuchst ihm irgendetwas aufzudrängeln.

Wir sind KEINE VERKÄUFER!!!

Wir sind Chancengeber!!!

 

Ich selbst war auch ein sehr kritischer Einsteiger und wenn mir früher jemand gesagt hätte, daß ich mal im Network-Marketing starte, hätte ich wahrscheinlich gesagt: " NEE, ich glaub Du piepst!" Ich hatte auch meine eigenen Ansichten, aber ich habe mir ein eigenes Bild gemacht. Ich habe anfangs auch viel Gegenwind bekommen, mit Argumenten wie: "Das klappt doch sowieso nicht!" - "Das ist doch alles überteuert!" - "Das ist ein Schneeballsystem!" ...

Ich glaube, man merkt ganz gut, ob es sich lohnt, auf diese Einwände einzugehen oder ob man es einfach lässt.

Schließlich haben wir hier die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wen wir in unserem Team haben möchten!

Schließlich wollt ihr mit euren Partnern im Network-Marketing einen gemeinsamen Weg gehen!


In unserem Team sind noch Plätze frei!

Falls Du Interesse hast, schreib uns einfach an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier findest Du Buch-Empfehlungen, die jeder Networker gelesen haben sollte, um erfolgreich durchzustarten:





Stehst Du noch ganz am Anfang und suchst einen Weg, wie Du Dir Dein Business schnell & effektiv aufbauen kannst?

Du willst nicht viel Zeit verlieren und gleich durchstarten?

Dann schau Dir mal diese ausführliche Anleitung an: