· 

WARUM SOLLTE ICH OVERNIGHT OATS ZUM FRÜHSTÜCK ESSEN?


Was sind eigentlich OVERNIGHT OATS?

  • Overnight Oats ist eine Haferflockenmahlzeit
  • die Haferflocken werden dazu mit einer Flüssigkeit gemischt
  • dann wird die Haferflockenmischung über Nacht ("OVER NIGHT") in den Kühlschrank gestellt
  • am nächsten Morgen kannst Du sie mit leckerem Obst, Nüssen ... d.h. Topping Deiner Wahl bestücken & genießen

Vorteile von OVERNIGHT OATS:

  • stärken den Magen-Darm-Trakt => besonders die Kombination Haferflocken - Flohsamenschalen - Zimt
  • komplexe Kohlenhydrate, Eiweiß, wertvolle Vitamine & Mineralstoffe mit wenig Gluten sind die Basis für eine ausgewogene & leichte Mahlzeit
  • der hohe Balaststoffgehalt regt die Verdauung an & kurbelt den Stoffwechsel an
  • angenehm sättigendes Gefühl, welches lange anhält
  • niedriger Cholesterin- & Blutzuckerspiegel
  • sorgt für die Vermehrung guter Darmbakterien
  • kann eine unterstützende Frühstücksmahlzeit bei der Gewichtsreduzierung sein

Nachfolgend findet ihr ein Grundrezept, wie ihr eure Overnight Oats (Grundmischung) zusammenstellen könntet:

  • schnell - einfach - sättigend & lecker

Alle Zutaten in ein Schraubglas oder in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Am nächsten Morgen mit Toppings wie Sonnenblumenkerne, Mandeln, Kokosflocken, Nüssen, Himbeeren, Blaubeeren, Bananen oder sonstigem Obst Deiner Wahl belegen und einfach genießen :-)